Antirutschmatten

Antirutschmatte Ladungssicherung

Antirutschmatte Ladungssicherung

Antirutschmatte PKD 720® 

ist unverwechselbar zu erkennen an den grünen EPDM Farbelementen! Wie bereits in der DIN 75410 erwähnt, ist die Antirutschmatte neben Zurrgurten oder Ketten ein klassisches und unverzichtbares Hilfsmittel zur Sicherung Ihrer Ladung!

Vom Fraunhofer Institut IML Materialfluss und Logistik unter realen Bedingungen und praxisbezogener Verlegeanwendung getestet, hat unsere Antirutschmatte PKD 720® alle Anforderungen entsprechend der Richtlinie VDI 2700 Blatt 14-15 in vollem Umfang erfüllt.

Übersicht: Technische Daten, Datenblatt als PDF Datei, PKD720 in der Broschüre ansehen

Antirutschmatte – PKD 720® 

Unsere Qualität PKD 720® ist aus feinen Gummigranulaten (Körnung 1-3 mm) hergestellt und speziell für den Einsatz von Anti-Rutschmatten entwickelt.

Mit unserem Slogan „Am Anfang ist das Granulat“ wollen wir darauf hinweisen, dass bereits bei der Auswahl von Altreifen, welche die Basis für unsere Anti-Rutschmatte bilden, höchster Qualitätsanspruch maßgebend ist.

Nur Altreifen aus dem europäischen Markt, welche nicht älter als fünf Jahre sind, finden somit den Weg in die Granulierung. Aus dem kontinuierlichem Warmmahlverfahren mit modernster Granulier-Sieb- und Trenntechnik und eine für den Einsatzzweck unserer Anti-Rutschmatte abgestimmten Kleberrezeptur, entwickelten wir gemeinsam mit unseren Partnern dieses hochwertige Produkt zur Ladungssicherung.

Die Antirutschmatten von Pickhan aus Siegen sind vom Fraunhofer Institut IML geprüft und dienen hervorragend zur Ladungssicherung Ihrer Transportgüter!